Zartweizen-Linsen-Suppe

herbst, winter, vegetarisch

Zutaten

  • Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Karotten
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 10 Esslöffel Tomaten passiert
  • ½ Cup Zartweizen
  • ½ Cup rote Linsen
  • 1 - 2 Teelöffel Kurkumapulver
  • ½ Liter Gemüsesuppe
  • ½ Liter Wasser
  • 1 - 2 Teelöffel Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in Öl anbraten
  • Karotten und Süßkartoffel schälen und in gleich große Würfel schneiden
  • Gemüsewürfel kurz mit den Zwiebeln mitrösten und mit passierten Tomaten ablöschen
  • Zartweizen und Linsen beimengen und mit der Gemüsesuppe übergießen. (Für eine schnelle Gemüsesuppe, einfach die Karottenschale, die Zwiebelschale und 2 bis 3 Teelöffel Salz in ½ Liter Wasser für 15 bis 30 Minuten kochen)
  • Kurkuma einrühren
  • das Wasser nach und nach beimengen, sodass die Suppe nicht zu dünn wird, aber auch nicht zu wenig Flüssigkeit hat
  • Nach 30 Minuten sollten Linsen und der Zarweizen gar sein
  • Mit Paprikapulver würzen, eventuell noch salzen und pfeffern